Sparen Sie jetzt bis zu 188 €!
Buchen Sie 4 oder 7 Tage und zahlen nur 3 bzw. 6!
Hurtig der Herbst Kracher gilt nur für kurze Zeit!


Ausflüge

"Wer die Abwechslung liebt, lässt den Alltag tanzen."
Wilma Eudenbach, (*1959), deutsche Publizistin

Die naturgegebenen Unterhaltungsangebote lassen im Brandnertal kaum Wünsche offen und auch sonst wird eine ganze Menge geboten. Langeweile war im Natur- & Landhotel Taleu noch nie ein Thema und wird es auch nie sein. Zudem sind Sie bei uns auch noch am rechten Fleck, wenn es um die Erkundung des Drei-Länder-Ecks Österreich, Schweiz und Deutschland geht.

Wenn das Wetter zwischen den Saisonen einmal nicht mitspielt, die Lifte stillstehen und die höheren Regionen noch nicht oder nicht mehr zum Wandern und Radeln einladen, erweist es sich als überaus lohnenswert, die Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele der Region für sich zu entdecken.

Damit Sie mit Familie oder Freunden die Vielfalt der Umgebung nach Ihrem Interesse bestmöglich kennenlernen, geben wir Ihnen gerne ausführliche Empfehlungen und hilfreiche Tipps, wenn Sie bei uns sind. Hier schon einmal zwei interessante Beispiele, die Sie ein kleinweinig auf den Geschmack bringen sollen.

Die Silvretta Hochalpenstraße ist unumstritten die beliebteste und schönste Gebirgsstraßen der österreichischen Alpen. Über die Bielerhöhe verbindet sie Vorarlberg mit dem Tiroler Paznauntal. Von Partenen im Montafon führen 32 Kehren hinauf zum Silvretta-Stausee, wobei 15 km und teilweise bis zu 14% Steigung zu bewältigen sind. Die Strecke ist mautpflichtig und die Wintersperre dauert von November bis Mai. Die Bielerhöhe ist mit 2.032m der höchste Punkt. Von hier aus fährt ein Ausflugsdampfer und es bietet sich die Gelegenheit, den See auf einem Wanderweg zu umrunden.

Die Pfänderbahn führt von Bregenz hinauf zum Pfänder (1.064m) und der Panoramablick über das Dreiländer-Eck sucht seinesgleichen. Bei klarem Wetter reicht die Sicht von den Allgäuer und Lechtaler Alpen im Osten über den Bregenzerwald, die steilen Gipfel des Arlberggebietes und der Silvretta, weiter über den Rätikon bis zu den Schweizer Bergen und den Ausläufern des Schwarzwaldes im Westen. Zu seinen Füßen liegt der Bodensee, eingerahmt vom Rheintal und dem oberschwäbischen Hügelland.

Wie lange sind Sie wohin unterwegs:

  • Silvretta Hochalpenstraß: 35 km oder ca. 30 Autominuten
  • Festspielstadt Bregenz: 55 km oder 40 Autominuten
  • Lindau im Bodensee: 65 km oder 50 Autominuten
  • Pfänderbahn am Bodensee: 55 km oder 45 Autominuten
  • Vaduz im Fürstentum Liechtenstein: 38 km oder 40 Autominuten
  • St. Anton am Arlberg: 45 km oder 40 Autominuten
  • Damüls an der Bregenzerwälder Käsestraße: 30 km oder 40 Autominuten
 

Wetter

leicht bewölkt Heute, 17.10.2017
leicht bewölkt
12° C
Mittwoch
sonnig
13° C
Donnerst.
sonnig
11° C
Freitag
sonnig
11° C
mehr Wetter

Newsletter

Melden Sie sich zu unserem kostenlosen Newsletter an.